Bünde

Gewinghauser Bach, OT Dünne, nördlich vom Habighorster Weg: Verlegung

Kommune:
Stadt Bünde, Ortsteil Dünne, nördlich vom Habighorster Weg

Gewässer:
Gewinghauser Bach

Art der Maßnahme:
Renaturierung des Gewinghauser Baches: Verlegung des begradigten und am Talrand geführten Gewässers in einen geschwungenen Verlauf mitten durch das Taltiefst

Ziel :
Der Gewinghauser Bach wird in diesem Abschnitt in einem gestreckten Verlauf am Talrand geführt. Darüber hinaus gibt es mehrere kurze Verrohrungsstrecken sowie einen Sohlabsturz von 1,80 m. Um diese ökologischen Beeinträchtigungen zu beheben ist beabsichtigt das Fließgewässer in einem geschwungenen Verlauf durch das Taltiefst zu führen. Dabei wird das Gewässerbett so angelegt, das bereits kleinere Hochwasserereignisse in die Bachaue ausufern und eine eigendynamische Entwicklung einleiten. 

Vor Beginn der MaßnahmeVor Beginn der Maßnahme, der Gewinghauser Bach verläuft in Hochlage am Talrand
 
Zunächst wurde die neue Trasse mit Holzpflöcken abgesteckt, wobei sich der zukünftige Verlauf an die vorhandene Geländeoberfläche und an geschützten Vegetationseinheiten orientierte. Die erforderlichen Erdbewegungen für die 220 m lange Bachstrecke fanden ausschließlich in Handarbeit statt. Die freistehenden Mauern vom alten Stauwehr wurden zudem abgerissen und mit Boden angedeckt. 

Abriss der freistehenden Mauer vom nicht mehr genutzten Stauwehr mit dem Sohlabsturz Abriss der freistehenden Mauer vom nicht mehr genutzten Stauwehr mit dem Sohlabsturz
 
Die Erdbewegungen werden in Handarbeit ausgeführt Die Erdbewegungen werden in Handarbeit ausgeführt
 
Aufgrund der vorherrschenden Grünlandnutzung konnte auf sohl- und uferstabilisierende Maßnahmen bewusst verzichtet werden. Für die Zukunft soll sich der Gewinghauser Bach in diesem Abschnitt eigenständig entwickeln. 

Beim Durchstich hatte die Presse ein großes Interesse dabei zu sein
Beim Durchstich hatte die Presse ein großes Interesse dabei zu sein
 
Nun fließt der Gewinghauser Bach in seinem neuen Bachbett Nun fließt der Gewinghauser Bach in seinem neuen Bachbett
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen