header aktuelles

Archiv

Gewässerschauen decken Missstände auf

gewaesserschauMinden/Herford, 23.03.2011:

Von Ende März an werden wieder Gewässerschauen durch die Kreise Minden-Lübbecke und Herford und die jeweiligen Städte und Gemeinden durchgeführt.

Gewässerschauen finden an Fließgewässern statt, um wasserwirtschaftliche Missstände festzustellen. 

Das Koordinationeteam des Gewässerentwicklungsprojektes Weser-Werre-Else wird bei den meisten Begehungen mit dabei sein, um die Erkenntnisse aus den Gewässerschauen bei der Planung der nächsten Maßnahmen an den Gewässern im Kreis Minden-Lübbecke und im Kreis Herford einfließen zu lassen.

Termine Kreis Minden-Lübbecke:

  • Schnatbach (Grenzbach zur Stadt Rinteln, Landkreis Schaumburg/Niedersachsen)     
    Mittwoch, 6. April 2011, 9.00 Uhr       
    Treffpunkt: Porta Westfalica - Ortsteil Fülm, Weserstraße 160 / Schnatbach 1
      
  • Kaarbach vom Schloss Ovelgönne bis zur Mündung in die Werre   
    Mittwoch, 4. Mai 2011, 9.00 Uhr       
    Treffpunkt: Bad Oeynhausen, am Schloss Ovelgönne

Die Termine für den Kreis Herford entnehmen Sie bitte dem Auszug aus dem Amtsblatt für den Kreis Herford (11.03.2011, Nr. 4/2011) (PDF-Dokument, 100 KB).