header bt bredenkamps feld

Baustellentagebuch Bredenkamps Feld

Wurzeln am Wiesenrand

Kirchlengern/Stift Quernheim - RMMB, 06.10.2016:

Wurzeln von Bäumen bleiben als Totholz erhalten.

An zwei Stellen wurde der Bach aufgeweitet. Dazu mussten einige Bäume weichen. Jetzt wurden die verbliebenen Wurzeln mit dem Bagger und einem Reishaken entnommen. Doch zum Entsorgen sind sie viel zu schade. Sie werden an verschiedenen Stellen abgelegt und verbleiben als sogenanntes Totholz vor Ort. Anders als der Namen vermuten lässt ist Totholz sehr lebendig. Die etwas skurril anmutenden Wurzelstöcke bieten vielen häufig bedrohten Tieren neuen Lebensraum. Schnell werden sich Käfer, Spinnen, Hummeln, Schwebfliegen, Amphibien, Igel und zahlreiche andere Tiere einfinden.

bkf05a 16 10 06 001

bkf05b 16 10 06 003