header aktuelles

Archiv

Gewässerschauen decken Missstände auf

gewaesserschau maasbeekeMinden/Herford, 24.02.2014:

Von Mitte März an werden wieder Gewässerschauen durch die Kreise Minden-Lübbecke und Herford und die jeweiligen Städte und Gemeinden durchgeführt.

Gewässerschauen finden an Fließgewässern statt, um wasserwirtschaftliche Missstände festzustellen. 

Das Koordinationeteam des Gewässerentwicklungsprojektes Weser-Werre-Else wird bei den meisten Begehungen mit dabei sein, um die Erkenntnisse aus den Gewässerschauen bei der Planung der nächsten Maßnahmen an den Gewässern im Kreis Minden-Lübbecke und im Kreis Herford einfließen zu lassen.

Die Termine für den Kreis Herford entnehmen Sie bitte der Bekanntmachung von der unteren Wasserbehörde (PDF-Dokument, 20 KB).

Die Termine der Gewässerschauen im Kreis Minden-Lübbecke werden später nachgereicht.