header aktuelles

Archiv

Fertiggestellt: Bachverlegung, Flutmulde, Buschlage und co.

Vlotho/ Kirchlengern, 13.02.2009: Anfang dieses Jahres konnten drei Maßnahmen in Kirchlengern und Vlotho fertiggestellt werden:

1) Else, Sportplatz Kirchlengern:
Bau einer Buschlage aus Weiden zur naturnahen Stabilisierung des Ufers zum Sportplatz

ImageDurch den Bau der Buschlage konnte das Ufer stabilisiert und der alte Baumbestand gerettet werden. Für weitere Stabilität sollen in den nächsten Jahren junge Erlen und Spitzahörner sorgen, die unregelmäßig in die Buschlage gepflanzt wurden.

Die Alternative zu dieser naturnahen Bauweise wäre ein massives Betonkorsett gewesen. Diese Zeiten sind glücklicherweise für die Else längst vorbei.

 
2) K 15, südliches Nebengewässer des Rehmerloh-Mennighüffer-Mühlenbaches: 

Verlegung des namenlosen Bachlaufes K 15 (südliches Nebengewässer des Rehmerloh-Mennighüffer-Mühlenbaches, kurz RMMB)  in den 10m breiten Uferrandstreifen entlang des Ulenburger Weges

ImageDer Bach musste drei Durchlässe passieren. Zwei der Zufahrten konnten ersatzlos entfernt werden...
 
Image... Die Dritte wurde durch eine Furt ersetzt, die von großen und kleinen landwirtschaftlichen Fahrzeugen passiert werden kann.
 
3) Güstenbach, Verlegung, Aufweitung, Flutmulde:
Teilweise Verlegung des Bachlaufes, Anlage einer Flutmulde, Aufweiten des Bachprofils und Abflachen der Ufer im Bereich der Grünlandfläche an der Straße Brommersiek/ Pehlenstraße

ImageNach Abschluß der Arbeiten Anfang 2009 hat der Güstenbach wieder Platz auszuufern und die angrenzende Grünfläche in Anspruch zu nehmen.